"Nein, natürlich nicht! Aber es kann getan werden." Was ich meine, ist, dass man den Schnaps wie folgt zubereiten kann: In eine große Pfanne mit kochendem Wasser drei Scheiben Brot legen, in eine andere Pfanne einen halben Beutel trockenen Schnaps legen, in die dritte Pfanne einen weiteren Beutel trockenen Schnaps geben, ständig rühren, bis alle Schnaps gut mit dem Schnaps überzogen sind.

"Nein, natürlich nicht!" Es ist nicht möglich, das Brot mit nur einer Scheibe im Ofen zu backen. Man braucht zwei Scheiben, und wenn man eine spezielle Brotsorte namens Fritter verwenden will, die aus zwei Teiglingen besteht, braucht man drei: Schnaps ist eine der größten Lebensmittelgruppen in Deutschland, und es ist nicht die einzige deutsche Speise, die aus Österreich kommt: Schmappen (Gewürze) und Schnaps (Bier) sind am bekanntesten.